Author Topic: 102, der nächste patient  (Read 272 times)

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1664
    • View Profile
102, der nächste patient
« on: 2013, 09, 20; 15:27:17 »
https://forum.piratenpartei.at/thread-8272.html

Quote from: 'Sonstwer' pid='72355' dateline='1379261364'
Nur mal weitergeleitet, bin gerade in der Stadthalle werde später detailliert antworten

-------- Originalnachricht --------
Betreff: Re: PPEU Plakate
Von: Immanuel Rohringer <102@piratenpartei.at>
An: Sonstwer <sonstwer@piratenpartei.at>
Cc:
Hallo Andreas,

danke für die hinweise! habe die onlinegeschichte korrigiert. muss mich erst daran gewöhnen im team zu arbeiten. der PPEU-flyer ist auf meine kosten in den druck gegangen. auf der rückseite ist die einladung (anhang) war leider zeitlich knapp. bekomme die flyer morgen. werde in meinen kustkreisen nächste woche verteilen gehen. die fehler fallen so gesehen unter die künstlerische freiheit eines legastenischen künstlers. meine anfragen bezüglich kostenübernahme werden weder positiv noch negativ beatwortet... also mach ich im zweifelsfall mein eigenes bier, was dann auch mal nicht ganz korrekt sein kann. ich finde, es geht bei uns um die themen. werbung ist werbung. schlechte besser als gar keine. wir stehen bei den umfragen in AT bei 1%? da ist ein ****storm, der die massen erreichen könnte, allemal besser als gar nichts. wir sind eine weltweite bewegung. wir werden schon noch zum zuge kommen. ich erwarte mir für die zukunft definitiv eine bessere einbindung in die AT-piraten. der logoentwurf ist mein vorschlag für das PP-EU-logo. im netz kursieren andere vorschläge...

alles liebe!
immanuel

Quote from: ''Sonstwer''
Lieber Immanuel,

ich würde dich bitten deine Alleingänge mit nicht abgestimmten Plakaten,
die du auf social Networks postest einzustellen.

Bitte suche die Diskussion im Forum oder per Mailingliste und schreibe
den EU Logo Wettbewerb aus so wie du es in Warschau angekündigt hast,
aber bitte mach uns nicht lächerlich mit solchen Plakaten.

Das hier verwendete Englisch ist uuur schlecht - sorry
Es heißt local nicht lokal
Und bitte schreib Pirates mit E nicht Pirats !

https://scontent-b-vie.xx.fbcdn.net/hphotos-ash3/q74/s720x720/1229944_720329854660078_1948704827_n.jpg

Und die PPEU (das solltest du wissen) wurde nicht 2006 gegründet,
sondern am 4.September 2013 in Luxemburg

https://scontent-a-vie.xx.fbcdn.net/hphotos-ash3/q71/s720x720/1237739_338423389626616_1325692970_n.jpg

Wenn du Hilfe brauchst, dann frag bitte nach, wir helfen dir gerne.

LG
Sonstwer
_______________________________________________
tf-ppi mailing list
tf-ppi@forum.piratenpartei.at
https://forum.piratenpartei.at/cgi-bin/mailman/listinfo/tf-ppi

und die reaktion der spackeria? natürlich keine.

das ist derselbe typ, der schon beim ppeu-treffen einfach irgendwas abgestimmt hat, ohne sich um die beschlüsse der piraten zu kümmern. er sei gewählt, also könne er selber entscheiden, wie er abstimmt, war seine begründung. der hat basisdemokratie mal garnicht verstanden, ist also kein pirat, soviel steht fest.

offensichtlich gibt es bei den piraten kein gremium, in dem nur zurechnungsfähige leute sitzen. auch bei den internationalen delegierten dürfte das verhältnis sane/insane ziemlich genau 50/50 sein. aber hauptsache die sesselkleber versuchen, bei der nächsten bgv neuwahlen aller organe zu verhindern, damit sich niemand von ihnen für die unpackbaren fails und das antipiratische verhalten rechtfertigen muß.

ahoy
hellboy
« Last Edit: 2013, 09, 20; 15:35:33 by hellboy »
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

Share on Facebook Share on Twitter


Gamoder

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 149
    • View Profile
Re: 102, der nächste patient
« Reply #1 on: 2013, 09, 20; 23:57:21 »
Sonstwer gehört doch zum Bundesvorstand, also da hast du schon deine Reaktion ...

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1664
    • View Profile
Re: 102, der nächste patient
« Reply #2 on: 2013, 09, 21; 00:27:22 »
102 scheißt aber offensichtlich auf die Reaktion, weil sich nur der Sonstwer beschwert, und die spackeria mal wieder auf tauchstation ist. Sie haben ja auch schon auf sein verhalten bei der ppeu-Konferenz nicht reagiert, weil sie sich genauso verhalten. Das Motto ist: "wir sind gewählt, also entscheiden wir. Basisdemokratie funktioniert eh nicht, weil wir zu deppert sind vorauszudenken, und deshalb immer schnell reagieren müssen. Darum sind wir jetzt die scheffs, und ihr haltet die pappm, oder kriecht uns hinten rein bis zum Anschlag. Aber nach der Wahl sind wir dann wieder basisdemokratisch und transparent, versprochen (fingers crossed)." Sie verhalten sich alle genau wie die machtklüngel in den Altparteien, sie sind jetzt schon korrumpiert und verfilzt, und darum gehören sie weg.

ahoy
hellboy
« Last Edit: 2013, 09, 21; 02:52:53 by hellboy »
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 631
    • View Profile
Re: 102, der nächste patient
« Reply #3 on: 2013, 09, 21; 00:38:42 »
Quote from: 'gamoder'

Sonstwer gehört doch zum Bundesvorstand, also da hast du schon deine Reaktion ...

Sonstwer ist kein Spacko.