Refi

Author Topic: Extrem lustig, aber kennt sich wer aus? (Rätselhafte 4chan ops)  (Read 1667 times)

pet

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 394
    • View Profile

Yeah... **** up...

http://www.thegatewaypundit.com/2017/05/nyc-police-arrest-conservative-female-journalist-antifa-thugs-beat-stick-video/

Quote from: gatewaypundit

NYC Police Arrest Conservative Female Journalist After Antifa Thugs Beat Her With a Stick (VIDEO)


The New York City police arrested Brittany Venti on Monday at the Communist May Day protests after she was attacked by Antifa hoodlums.

Antifa thugs hit Brittany over the head with a stick. That’s when police sprang to action… And arrested Brittany!

fernseher: https://www.pscp.tv/w/1yoJMBQQMoRxQ

Das machte natürlich Wellen auf 4chan: 4chan-Darling Brittany Venti + 4chan-Darling Antifa = Maximum Overload

Hier ist das Video vom Vorfall, allerdings ist unklar, wie das mit B.V. zusammenhängt, weil sie nicht sichtbar ist. Subjektive Kamera?

https://www.youtube.com/watch?v=LxFtObhJ77A

Brittany Venti war bisher eine wichtige Lolcow und ein beliebtes Trolling-Opfer für 4chan. (Siehe Eröffnungs-Post.) Jetzt braut sich auf 4chan ein vergeltungslüsterner Online-Mob zusammen, um die Antifa für die Prinzessin zur Rechenschaft zu ziehen. Anonyme New Yorker (New Yorker Anons?) haben bereits versprochen, die Polizei aufzusuchen, um zu fragen, ob die Scheiß-Bullen eigentlich noch normal sind.

Und hier ist das Twitter-Etikett zum Thema:
https://twitter.com/search?q=%23FreeBrittanyVenti&src=typd

Die Antifags haben bereits extreme Probleme mit 4chan, obwohl sie bisher nur komplette Nobodies angegriffen haben. Jetzt hat sich die superschlaue Antifa jedoch mit einer prominenten 4chan-Pausentrotteline angelegt, zu der zahlreiche Chanster regelmäßig onanieren. Das wird ein schlimmes Ende nehmen mit der Antifa.
« Last Edit: 2017, 05, 01; 22:59:05 by pet »