Refi

Author Topic: Forenregeln  (Read 1823 times)

Gamoder

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 149
    • View Profile
Re: Forenregeln
« Reply #15 on: 2013, 08, 03; 16:21:28 »
Quote from: 'hellboy'
also wenn du beim mobbing der anderen nicht mispielst, fliegst du raus. na das sind sitten. mir graust immer mehr bei den zuständen, die bei uns herrschen.
Nicht dass du es falsch verstehst: Das wurde mir nicht angedroht oder so - ich denke, es wäre einfach die Konsequenz.
Quote from: 'hellboy'
trotzdem darfst du gerade in einem solchen fall nicht einfach eine sanktion wie eine einjähreige moderation verhängen, ohne überhaupt nachzufragen, einfach mal weil es eh erwünscht ist.
Puh - es wurde im Team abgesprochen, und die Entscheidung war halt 3:1 für eine einjährige Moderation. Mag sein, dass die anderen andere Gründe für die Moderation hatten, aber intern wurde es jedenfalls besprochen.
Allerdings muss man sagen: Du hast als Antwort auf den Beitrag, der zur Moderation geführt hast, eben nicht ausgeführt, dass die Drohung nicht ernst gemeint war, sondern vielmehr mit Aussagen wie
Quote from: 'hellboy'
nein, das eigentlich schlimme ist, daß vorstandsmitglieder einen provokateur zu einer veranstaltung holen, der mich dann ansteigt, damit sie nachher wieder allen erzählen können, wie böse der hellboy wieder war.
zumindest bei mir den Eindruck erweckt, als wolltest du dich für solche Aktionen als Reaktion rechtfertigen. Dass du physisch dazu nicht in der Lage wärst, wusste ich nicht.
Quote from: 'hellboy'
das ist trotzdem ein unzumutbarer aufwand, nur weil ein paar depperte nix anderes zu tun haben, als ständig meine beiträge zu melden, weil sie sonst nix können.
Naja, sieh es so: Die Beiträge schreibst du ja wohl, weil du Leuten Information über die Personen weitergeben willst - Leute, die die Information schon haben musst du nicht mehr informieren. Ich habe meine Meinung über Wolf schon, mich musst du da nicht überzeugen. Die Leute aber, die du überzeugen musst, weil sie Wolf noch nicht kennen, brauchen die Begründungen. Wenn du, so wie du jetzt schreibst, einfach nur schimpfst, dann denken sich wohl die meisten nicht "ah, der hat Recht, wenn er so eine Ausdrucksweise an den Tag legt", sondern eher "aha, der hat kein Benehmen, (mental) ignorieren".
Beleidigungen sind nur dann lt. Gesetz gerechtfertigt (so interpretiere ich es), wenn man erkennen kann, dass sie sich auf einen Sachverhalt beziehen, deswegen verlange ich halt die Links.
Quote from: 'hellboy'
bei den entsprechenden personen und dem entsprechenden verhalten dererseits ist cretin eine tatsachenfeststellung. bei diesen leuten gibt es keinen ruf zu schädigen. und erwünscht heißt garnix. wünschen könnts euch was vom weihnachtsmann.
Nein, ist es nicht, und das (warum ich dir dafür eine Verwarnung gegeben habe) habe ich damals auch begründet. "Cretin" wird im Wesentlichen für dumme (geistig behindert), aber nette Leute verwendet. Ist Wolf wirklich jemand, der ganz nett ist, aber teilweise nicht weiß, was er macht?
Quote from: 'hellboy'
geh bitte! das sg hat schon so offensichtlich unter beweis gestellt, daß es nicht unabhängig entscheidet, sondern nach den wünschen der spackeria, daß eine verweisung dorthin eine verarsche ist. also spar dir bitte solche scherze!
Sorry, aber ... wer soll dann entscheide, welche Beschlüsse gültig sind, wenn nicht das SG? Warum bist du dafür qualifizierter?
Quote from: 'hellboy'
aber bei den daumen können das alle anderen user korrigieren. und es wird ausgeblendet, und kann wieder eingeblendet werden. und die user können sich selber aussuchen, ob sie überhaupt was ausblenden. das ist bei der moderation durch einzelpersonen alles nicht der fall.
Andererseits wird bei "normaler" Moderation auch nicht einmal etwas ausgeblendet, sondern der Text nicht verändert (ausgenommen persönliche Daten). Texte werde nur dann zensiert, wenn man die Befürchtung hat dass es rechtliche Konsequenzen geben könnte.
Quote from: 'hellboy'
aber ihr haltet euch ja auch an den nicht, weil das mit den beschlossenen ausführlichen begründungen ist meistens eine farce.
Ja, wir halten uns nicht an den Beschluss. Was aber für dich problematisch sein könnte: In den Forenregeln steht jetzt tatsächlich, dass "störende" Inhalte zensiert werden sollen. Mal sehen, wann jemand auf die Idee kommt genau das was so beschlossen wurde auch zu verlangen.
Quote from: 'hellboy'
die begründung von jokersteve ist eine einzige frechheit. und auf meine einwände wurde in keinster weise eingegangen.
Naja, es wurde ja auch an anderer Stelle darüber diskutiert, z.B. direkt als Antwort auf den Moderatorkommentar