Author Topic: Forenregeln  (Read 1823 times)

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1664
    • View Profile
Re: Forenregeln
« Reply #15 on: 2013, 08, 03; 18:15:01 »
Ja, manchmal berücksichtigen die Sanktionen nicht alle relevanten Umstände. Deshalb gibt es die Möglichkeit der Berufung, in der man diese neuen Umstände nachliefern kann. Weder als Antwort auf den Moderatorkommentar noch im Moderationsbereich hast du damit argumentiert, dass deine Drohung nicht ernst gemeint war (und man das auch nachvollziehen kann) - jedenfalls habe ich es nicht gesehen.
ich habe nicht berufen, weil ohnehin sonnenklar war, daß das nix bringt, weil die intention hinter der ganzen aktion ja nur war eine ausrede zu finden, mich zu zensurieren. selbst wenn das auf dich nicht zutreffen sollte, ist das bei anderen moderatoren garantiert so.

Quote from: 'hellboy'
sondern mich tatsächlich tätlich angegriffen hat, keinerlei sanktionen gab
Welche Sanktionen soll bitte die Forenmoderation jemandem geben, der irgendwo außerhalb des Forums etwas schlimmes gemacht hat?
ihr sollt nur mich nicht dafür unter zensur setzen, weil ich mich darüber beschwere. das war doch nur kadavergehorsam gegenüber dem c3o, weil er an der sache beteiligt war, und nicht öffentlich damit in verindung gebracht werden wollte. jetzt hat er halt das gegenteil erreicht, weil nach der weiteren entwicklung und den intrigen an denen er sich zur vertuschung der sache beteiligt hat, ist er endgültig raus. weil ich das jetzt erstrecht in der öffentlichkeit breittreten werde.
und ich will wissen, was DU davon hältst. anscheinend bist du ja bereit, es einfach auf sich beruhen zu lassen.

Das wäre für die Moderation auch ein ziemlicher Aufwand, findest du nicht?
und für mich erstrecht. wenn ihr das wollt, müsst ihr es selber machen, und nicht mich versuchen zwangszuverpflichten.

Beim Bauer hast die Verwarnung für "Cretin" mit gewohnt "freundlichen" Worten kommentiert: https://forum.piratenpartei.at/thread-3445-post-40811.html#pid40811
was ist das schon im vergleich zu einem jahr zensur?

Schau, ich finde es schade dass du denkst dass sich die Partei in eine falsche Richtung entwickelt - aber glaubst du wirklich, du machst es besser, wenn du auf alles nur schimpfst?
wer schimpft nur auf alles? sie dich doch mal hier um! hier passiert mehr piratenarbeit als im ganzen rest der partei. ich werde nur die spackeria nichtmehr davon profitieren, und deppert sterben lassen.

Nur: Mir ist der Kampf gegen den Überwachungsstaat so wichtig, dass ich nicht gegen die Piratenpartei kämpfe, nur weil mir manche anderen Inhalte missfallen.
eine partei definiert sich aber durch ihre inhalte, und deshalb werde ich weiterhin gegen die antipiraten in der partei kämpfen. und wenn die partei dabei schaden nimmt, weil zu viele hier bereit sind die antipiraten zu akzeptieren, bin ich bereit das in kauf zu nehmen, jedenfalls eher, als daß die situation noch schlimmer wird, weil sich die karrieregeilen politparvenues noch breiter machen als ohnehin schon. das schadet der partei nicht, das ist das einzige, was sie retten kann.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!