Author Topic: Veruntreuung auch in der Steiermark?  (Read 209 times)

attx

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 444
    • View Profile
Veruntreuung auch in der Steiermark?
« on: 2013, 12, 30; 22:13:51 »
Ich möchte niemanden vor-verurteilen.
Die steirischen (Grazer) Piraten erhalten (jährlich) ein paar Netsch vom Staat. Ca. 37.000 Euro.

Am Konto bei piratenpartei.at haben sie de facto nix.

Jetzt ist dieser link aufgetaucht:
https://initiative.piratenpartei.at/acc/index.php?action=transactions Siehe Position 5081.

Eingang: 37.500,--

Eine transparente Geld- und Mittelverwendung findet man nicht. (Ich zumindest nicht.)

Wir werden das genau verfolgen und aufklären. We are watching you. We dont forgive. We dont forget.






Share on Facebook Share on Twitter


jetztreichtsmirauchbald

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Re: Veruntreuung auch in der Steiermark?
« Reply #1 on: 2014, 01, 03; 10:48:07 »
Seids eingeschlafen oder bloß im Winterschlaf?

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1664
    • View Profile
Re: Veruntreuung auch in der Steiermark?
« Reply #2 on: 2014, 01, 03; 14:39:15 »
wir sind im urlaub.

ps: in wahrheit schreiben wir lieber garnix, als in irgendeinen thread so eine völlige off-topic-frage reinzustellen. dafür hätte es auch einen der sticky-threads zu forenfragen gegeben. oder einen eigenen hättest du auch erstellen können. was hat die frage mit der intransparenten finanzgebahrung der steirischen piraten zu tun?

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

attx

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 444
    • View Profile
Re: Veruntreuung auch in der Steiermark?
« Reply #3 on: 2014, 01, 05; 21:09:54 »
wir sind im urlaub.

Ich bin zurück aus dem Urlaub. Hi!
Knapp zwei Wochen Kitzbüheler Alpen mit "Gras-Skifahren am Sylvester". Das erzähl ich dir aber persönlich. lol

Seids eingeschlafen oder bloß im Winterschlaf?

Meinst du 'uns'? Oder die Steirer Klabauter, die sich durch Schweigen (und Aussitzen) auszeichnen?


marenostrum

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 355
    • View Profile
Re: Veruntreuung auch in der Steiermark?
« Reply #4 on: 2014, 01, 07; 14:23:06 »
Mann, Grash-Skifahren! Empfiehlst du das? Ich habe den Verdacht, dass die Geschwindigkeiten nicht so exzessiv werden. Außerdem halte ich die Verletzungsgefahr für größer. (War auf der Piste häufig unfreiwilliger Hotdogger; bin froh, dass nie was ernsthaft kaputt war; auf Gras hätte ich mir wahrscheinlich wehtan.)

jetztreichtsmirauchbald

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Re: Veruntreuung auch in der Steiermark?
« Reply #5 on: 2014, 01, 09; 16:54:08 »
Seids eingeschlafen oder bloß im Winterschlaf?
wir sind im urlaub.
ps: in wahrheit schreiben wir lieber garnix, als in irgendeinen thread so eine völlige off-topic-frage reinzustellen.

Kein Vorwurf gegen dich! War missverständlich formuliert. :(
Meine Frage war an die steirische oder Grazer PPÖ gerichtet. Schon komisch, wenn in der Transparenzpartei nicht ersichtlich ist, wo öffentliche Gelder verschwinden.

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1664
    • View Profile
Re: Veruntreuung auch in der Steiermark?
« Reply #6 on: 2014, 01, 09; 19:10:56 »
Mann, Grash-Skifahren! Empfiehlst du das?

jetzt wollte ich dir gerade empfehlen, das zu versuchen. aber dann ist mir eingefallen, daß "auf gras skifahren" doch nicht ganz so eindeutig ist, wie ich im ersten moment geglaubt hab.
 ;D

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1664
    • View Profile
Re: Veruntreuung auch in der Steiermark?
« Reply #7 on: 2014, 01, 09; 19:16:11 »
Seids eingeschlafen oder bloß im Winterschlaf?
wir sind im urlaub.
ps: in wahrheit schreiben wir lieber garnix, als in irgendeinen thread so eine völlige off-topic-frage reinzustellen.

Kein Vorwurf gegen dich! War missverständlich formuliert. :(
Meine Frage war an die steirische oder Grazer PPÖ gerichtet. Schon komisch, wenn in der Transparenzpartei nicht ersichtlich ist, wo öffentliche Gelder verschwinden.

ahso. die lesen hier leider nicht mit, die kernölspckeria (von wem war der ausdruck noch gleich? ich find den genial! war noch ganz altes bundesforum, und für die partie die sich dann mit dem "lusitgen" video selbst aufgelöst hat). die haben ja ein eigenes forum.

mittlerweile zeigt jede lo auf die anderen, mit der ausrede "aber die tun das ja auch nicht". angefangen hat das mit dem skandalösen sg-urteil zu den degenerierten provinzfaschisten von der spp, denen damit praktisch ein freibrief ausgestellt wurde zu machen was sie wollen. vorbild will garniemand sein, weil jeder nur seinen eigenen vorteil sucht. politiker halt.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!