Refi

Author Topic: Wie gents was gibts was tut sich so?  (Read 229 times)

marenostrum

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 355
    • View Profile
Re: Wie gents was gibts was tut sich so?
« on: 2017, 05, 16; 03:51:10 »

Heast, des is leiwand das dich das auch interessiert. Howdy!

Bei der Pöpö gibt es nichts -- weil fast keiner mehr da ist außer Bundesvorständern. Die jetzt übrigens als einzige noch ins Basis-Blog schreiben. Auf der Homepage können sie nichts neues mehr veröffentlichen, weil das die neuen Verbesserungen an der Wordpress-Installation nicht mehr gestatten. Das Basis-Blog ist ihr einziger Kanal, der noch funktioniert.

BGV soll es geben, allerdings gibt es
- noch keine Kandidaten
- keinen Termin
- keine Agenda
- kein Budget
- keine Themen

Die AG Nationalratswahl hat ihre Gründung verkündet, allerdings fehlen zum Wahlkampf
- Kandidaten
- Autoren
- Themen
- Kohle
- Fachwissen
- Befehlsempfänger, die gratis das Weh machen für die Parteichefs
- Leute, die Unterstützungserklärungen sammeln

Die AG Technik hat auf dem neuen Server erfolgreich Virtuelle Maschinen
für diverse Wordpress und andere Programme installiert. Die Installation
diverser Software für den Betrieb von Großparteien wird nach und nach
über die nächsten Jahre erfolgen.

Motz hat sich aus dem Bundesvorstand geschlichen; wie lang der VinPuh
und Desertstrolch noch durchhalten macht uns sehr neugierig. Bei uns ist
jedenfalls alles bereit für die Übernahme der Partei und Umgestaltung zur
Hitler-Party, genannt "Totenkopfpiraten".

Wir sind die Tooootenkopfpiraaaaten
und marschieren um die ganze Welt!
Piraaaatenkameraaaaaden
entert jede, die euch gefällt!

Ja, es stimmt: unser neues Konzept baut auf "Käpt'n Hitler" und
Vergewaltigungskultur. Es wird Poetry Slams geben, zu Themen wie
"Migrationswaffe der Juda" oder "Gangbang macht jedes
Weib multiorgasmusfähig". Das ist dann nicht mehr die Piratenpartei
von Opa Hufsky, sondern eine neue, zeitgerechte Partei, wie der
kleine c3rowitsch sagen würde.

Überflüssig zu sagen, dass es in unserem neuen Rasseverein dann
zur Sicherheit keine Weiber mehr geben wird, weil die haben nichts
als Feminismus und Kosmetik in der Birne. (Transen und Homos sind
okay; Hauptsache, Y-Chromosom.)

Das gesamte Parteiprogramm wird gekübelt, Liquid abgedreht. Wir
werden auch kein Wordpress und kein BBPHP verwenden, und Mediawiki
auch nicht. Wer dann noch in der Partei ist, wird als Schädling für immer
ausgeschlossen, weil er dann eh nur ein Sock vom vilitrili ist.

Wie klingt das? Wär das nix für dich?