Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Messages - marenostrum

Pages: [1] 2 3 ... 23
1
General Discussion / Überraschungswahlkampf! NRWMMXVII!
« on: 2017, 05, 20; 11:46:02 »

- aufbruch.or.at
- wienanders.at
- piraten für wienanders
- echtrot.at
- kpoe.at
- derwandel.at

Wer ist noch dabei außer pöpö?

2
General Discussion / Re: Wie gents was gibts was tut sich so?
« on: 2017, 05, 20; 11:29:09 »

Politik ist doch eh zu fad.

3
General Discussion / Re: Wie gents was gibts was tut sich so?
« on: 2017, 05, 16; 03:51:10 »

Heast, des is leiwand das dich das auch interessiert. Howdy!

Bei der Pöpö gibt es nichts -- weil fast keiner mehr da ist außer Bundesvorständern. Die jetzt übrigens als einzige noch ins Basis-Blog schreiben. Auf der Homepage können sie nichts neues mehr veröffentlichen, weil das die neuen Verbesserungen an der Wordpress-Installation nicht mehr gestatten. Das Basis-Blog ist ihr einziger Kanal, der noch funktioniert.

BGV soll es geben, allerdings gibt es
- noch keine Kandidaten
- keinen Termin
- keine Agenda
- kein Budget
- keine Themen

Die AG Nationalratswahl hat ihre Gründung verkündet, allerdings fehlen zum Wahlkampf
- Kandidaten
- Autoren
- Themen
- Kohle
- Fachwissen
- Befehlsempfänger, die gratis das Weh machen für die Parteichefs
- Leute, die Unterstützungserklärungen sammeln

Die AG Technik hat auf dem neuen Server erfolgreich Virtuelle Maschinen
für diverse Wordpress und andere Programme installiert. Die Installation
diverser Software für den Betrieb von Großparteien wird nach und nach
über die nächsten Jahre erfolgen.

Motz hat sich aus dem Bundesvorstand geschlichen; wie lang der VinPuh
und Desertstrolch noch durchhalten macht uns sehr neugierig. Bei uns ist
jedenfalls alles bereit für die Übernahme der Partei und Umgestaltung zur
Hitler-Party, genannt "Totenkopfpiraten".

Wir sind die Tooootenkopfpiraaaaten
und marschieren um die ganze Welt!
Piraaaatenkameraaaaaden
entert jede, die euch gefällt!

Ja, es stimmt: unser neues Konzept baut auf "Käpt'n Hitler" und
Vergewaltigungskultur. Es wird Poetry Slams geben, zu Themen wie
"Migrationswaffe der Juda" oder "Gangbang macht jedes
Weib multiorgasmusfähig". Das ist dann nicht mehr die Piratenpartei
von Opa Hufsky, sondern eine neue, zeitgerechte Partei, wie der
kleine c3rowitsch sagen würde.

Überflüssig zu sagen, dass es in unserem neuen Rasseverein dann
zur Sicherheit keine Weiber mehr geben wird, weil die haben nichts
als Feminismus und Kosmetik in der Birne. (Transen und Homos sind
okay; Hauptsache, Y-Chromosom.)

Das gesamte Parteiprogramm wird gekübelt, Liquid abgedreht. Wir
werden auch kein Wordpress und kein BBPHP verwenden, und Mediawiki
auch nicht. Wer dann noch in der Partei ist, wird als Schädling für immer
ausgeschlossen, weil er dann eh nur ein Sock vom vilitrili ist.

Wie klingt das? Wär das nix für dich?



4
Pöpö / Re: PPT - the Passion Of Mist
« on: 2017, 05, 16; 03:22:18 »
Quote from: 'denderan'
Den Bauer gibt es wirklich noch???

Den Vinpuh, ja. Der w0lf ist verschwunden, wahrscheinlich ist er an seiner eigenen Zwiderheit zugrundegegangen.

Wie gehts dir? Was sagst zur gesundgeschrumpften Pöpö? Jetzt sind es nur noch vier aktive Mitglieder. Der Rest sind Socks vom vilitrili, für Liquid-Abstimmungen im Sinne der KPÖ.

5
General Discussion / Re: Linksfaschistenrant
« on: 2016, 10, 15; 14:26:23 »

Quote from: 'hellboy'
Hättest mal die Abhandlung vom hawaiianischen Kollegen lesen sollen:

THX

6
General Discussion / Re: Linksfaschistenrant
« on: 2016, 10, 15; 14:25:29 »
Quote
Überlegen kann man sich auch warum die unsäglichen prorussischen montagsdemos just zu dem Moment starteten als Russland dabei war in die Ukraine einzufallen. Hmmmmm.

Es gibt ein Grundrecht auf freie Massenmanipulation, das gemeinhin als
"Recht auf freie Meinungsäußerung" verharmlost wird, um oberflächliche und
fantasielose Menschen wie dich in die Irre zu führen. Jeder hat das Recht,
nach eigenen Vorstellungen ein beliebig großes Gefolge aufzubauen.
Dass dieses Recht von der österreichischen Republik nicht voll anerkannt
wird, ändert nichts an diesem Grundrecht.

Quote from: 'irgendwas'
Russland arbeitet einfach noch immer die gleiche Propaganda Masche die bei den sowjets so gut funktioniert hat.

Diese Methode funktioniert seit Jahrtausenden. Russland hat das Recht, sich
unter Österreichern Verbündete für seine Agenda zu suchen, genau so wie jedes
andere Land. Österreicher haben das Recht, sich als Land an ein anderes Land
anflauschen zu wollen und dafür Reklame zu machen. Das kann z.B. auch Island
oder China sein, oder Amerika. Wenn die Regierung dagegen ist, kann man die
Regierung abwählen. Dafür gibt es Demokratien und Wahlen. Gewaltfreiheit ist
das einzige Gebot. Möge der mit der besseren Propaganda gewinnen, denn der
Massenmensch gehört dem, der ihn sich nimmt. Hat bei dir ja auch supi funktioniert.
Mit dir macht ja auch wer anderer Politik.

Quote from: 'irgendwas'
Den Westen sekkieren mit anti westlichen Protesten und Sockenpuppen und dafür unbeobachtet tun und lassen können wie sie wollen. Und der unsympathler Assange macht gern mit weil er einen Grant auf die USA hat.

Lass ihnen doch die Freude. Der Julian wird schon mal was busenmarxistisches
leaken. Darüber kannst dann du dir ins Fäustchen lachen. Und Sockenpuppen sind
das Salz der Erde am Internet. Siehe oben: "Recht auf freie Massenmanipulation".

Quote from: 'irgendwas'
Ergebnis: niemand der kein Russen Troll is möchte mehr auf Wikileaks veröffentlichen.

Ich übersetze: Ab jetzt ist jeder, der auf Wikileaks veröffentlicht, ein Russentroll.

Wie du siehst, bin ich dir sittlich und geistig weit überlegen.

7
General Discussion / Re: Düringer-Partei
« on: 2016, 10, 15; 14:10:58 »
In diesem Artikel steht, dass Monika Donner keine Nationalsozialistin
im Sinne des Verbotsgesetzes ist:
http://87.247.197.158/vtwp/2015/11/20/theaterdonner/

Wenn Antizionismus Hitler ist, dann ist auch Noam Chomsky ein Nazi,
genauer gesagt, ein Judennazi.

Die herausragenden Merkmale des Nationalsozialismus sind
nicht Stanniolmützen oder Liebe zu Russland, sondern
- Gleichschaltung der Presse
- Abschaffung des Rechts auf freie Massenmanipulation
- Angriffskriege
- Industrialisiertes, bürokratisiertes, systematisches Denunziantentum
- Ausgrenzung und Versklavung von sog. "Untermenschen"

Das weiß aber niemand, daher bin ich auch Nationalsozialsozialist,
weil ich z.B. homophobe Witze mache:

Quote from: 'wiederbetätigung'
Kommt der Golemxiv in den Sex-Shop, um sich einen neuen
Vibrator zu kaufen. Der Verkäufer legt ihm diverse Modelle vor,
die jedoch nicht Golemxivs Beifall finden. Dann zeigt der Golem
erfreut auf ein Trumm an der Wand im Sex-Shop und fragt: "Hey,
was ist mit dem großen roten dort drüben?" Sagt der Verkäufer:
"Tuat ma lad, den Feuerlöscher kann ich ihnen leider nicht verkaufen."

Oder Antisemitismus:
Quote from: 'Hitler'
Kommt der Golemxiv zum Bahnhof und will sich ein Cola Zero kaufen.
Er wirft Geld in den Automaten und drückt den Knopf, aber es kommt
kein Cola raus. Der Golemxiv tritt gegen den Automaten und brüllt:
"Schon wieder ein Antisemit!"

Von mir gibt es auch ein Wahlkampf-Video zur BPW2016. Ich habe
mir das Gesicht schwarz angemalt und einen Plastikknochen oben in
die Frisur gesteckt und erkläre: "Liebe Wählerinnen und Wähler,
mein Name ist Kongolese Kannibale und ich möchte Österreichs
erster schwarzer Präsident werden." Das ist Rassismus! Und daher
Nationalsozialismus! Und das weiße Haus nenne ich "Onkel Toms Hütte"
seit der Obama eingezogen ist!

Ich bin außerdem Putin-Fan, seit ich dieses Video gesehen habe:
https://www.youtube.com/watch?v=V0oic-ix9bM

Ich kann auch schon ein bisschen Russisch. "Festplatte" heißt
винчестер ("winchester" -- ein lebendes Fossil, weil in den 80er Jahren
Mainframer wie IBMer die Festplatten von Mikrocomputern so bezeichneten).

Tja, in unseren Herzen ist der Führer unsterblich! Ich hoffe, du siehst
ein, dass ich ein unverbesserlicher Nazi bin und Monika Donner
innig ins Herz geschlossen habe. Es ist Zeitverschwendung, mir
den Busenmarxismus einreden zu wollen.

8
Spybusters / Re: The Clintons and Scientology
« on: 2016, 10, 15; 12:09:08 »


THIS IS THE VIDEO HILARY CLINTORIS DOES NOT WANT YOU TO SEE!
PLS SHARE TO SHOOT DOWN THAT ILLUMINATI PARASITE PUPPET!
https://www.youtube.com/watch?v=5FvyGydc8no

9
General Discussion / Re: Düringer-Partei
« on: 2016, 10, 10; 19:01:49 »

Quote
Echt? Nazi-Transen gibts auch? Das habe ich nicht kommen gesehen.

Nazi-Transe ist ein Prostitutions-Genre für Rollenspiele.
Einfach googeln.

10
General Discussion / Re: Düringer-Partei
« on: 2016, 10, 05; 11:54:13 »
Motz wildert bei Düpö:

https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Bundesvorstand/Protokolle/2016-10-04

Quote from: 'Protokoll'
Auf Düringer-Seite nach unzufriedenen Leuten gesucht, wird sich auch mit einem heute nochTreffen.

Leider weiß keiner, wen motz meint, aber er erbeutet mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit
weitere Schlumpfi für die pöpö.

- Xicht-JPG-Uploader
- "Ich will wissen mit wem ich es zu tun habe"-Sager
- Chemtrailer
- Homöopathie-Freunde
- Impfgegner
- Sich-selber-Vorsteller
- Legastheniker

Ich würde lieber mit der Trans-Offizierin was machen, oder mit dem Ex-Kriponeser.
Hier besprochen
http://partypiratesat.createaforum.com/general-discussion/virtuelle-operativen-sitzung/msg4115/#msg4115
unter "Düringer-Partei".

Quote from: 'Endorsement'
Einzige Ausnahme ist eine
transexuelle Ex-Offizierin, die eine Website zu Trans-Belangen
unterhält und die erste NGO in Österreich
mit einem RICHTIGEN Pressespiegel ist. Ihre Website zieht im Moment
mehr Publikum an als Düringers Forum. (Alexa.)
Sie hat sich aber nach ihren ersten Posts nicht mehr gemeldet.
Weiters gibt es eine Einmann-Werbeagentur, die im Forum einen
rudimentären Pressespiegel eingerichtet hat, für den sich aber
Schlumpfi natürlich nicht die Bohne interessieren. Es schreibt auch
keiner neue Links hinein. Der dritte Nicht-Schlumpfi ist ein pensionierter
Kriponeser der mit einem Elternverein für die Legalisierung aller
Drogen kämpft. (DUFUQ???)


Das Xicht vom Motz wäre ehrlicher, wenn er nach außen scheangeln täte.
Dann würde er nämlich so deppert ausschauen wie er ist. Vinpuh macht
vor wie es gehört.

11
General Discussion / Re: Düringer-Partei
« on: 2016, 10, 05; 11:34:34 »

Ich glaub nämlich auch.

Wenn es dort nichts zu holen gäbe (wie Düringer behauptet), dann
wäre der hier nicht sein Vize: https://de.wikipedia.org/wiki/Walter_Naderer

Dem hat er was versprochen, auch wenn keiner weiß, was.

Quote from: 'Jimbo's all-knowing ****-dumpster'
Nachdem Naderer bei der Erstellung der Liste für die Landtagswahl 2013 in Niederösterreich seitens der ÖVP nicht für einen wählbaren Platz vorgesehen war, kehrte er der ÖVP den Rücken und wurde Wahlkampfmanager im Team Stronach. Er wurde Bezirkskoordinator des Bezirks Hollabrunn und kandidierte für das Team und wurde am 24. April 2013 als Landtagsabgeordneter für das Team Stronach angelobt.

12
General Discussion / Re: Virtuelle Operativen-Sitzung
« on: 2016, 10, 01; 18:26:44 »
Deine Sperrung fand bereits seinen Niederschlag in diesem
Video:

youtube.com/watch?v=mkihsDJlu_w&t=80

13
General Discussion / Re: Virtuelle Operativen-Sitzung
« on: 2016, 09, 20; 01:51:31 »
Quote from: 'hellboy'
Habe einen Zugang zum AK-Vorrat Wiki gekriegt. Weiß nicht, was ich damit soll, für einen Verein bei dem der sonstweh und der mist9 ständig auf der Mailingliste schreiben, mach ich sicher keinen Finger krumm. Diesen Schmarotzern gehen offenbar auch dort die slaves aus. Erst die pöpö, dann das lab, jetzt die akv, wie die Heuschrecken.

Bei http://wiki.akvorrat.at gibt es ein Geheimwiki. Ich konnte nicht erkennen wie man sich dort registriert. Muss man was einschicken? Oder wie? Und Mailing-Liste ist dort nirgends zu sehen.

14
General Discussion / Re: Virtuelle Operativen-Sitzung
« on: 2016, 08, 25; 16:42:22 »

Quote
Habe eine sehr kompakte Historie der Piratenpartei geschrieben.

Yeah, das ist sehr wichtig und wird am Deckblatt bei den Übersichten verlinkt (Details noch unklar, aber Übersichten sind extrem wichtig, sonst könnte man gleich auf http://partypiratesat.createaforum.com verweisen).


15
General Discussion / Re: Virtuelle Operativen-Sitzung
« on: 2016, 08, 23; 21:54:21 »

- Ich habe noch einen Katalog mit 30 weiteren Partyforums-Artikeln gefunden und begonnen umzufizeln. Es sind ein paar Riesenbrummer dabei, wie z.B. "Geschichte der Schimpelbase". Bis jetzt sind erst fünf davon im Katalog.
- Formate für die Ausgabe für Partyforum angelegt; ich kann jetzt Artikel und sogar den Katalog für Party erzeugen. Ich poste diese Ausgabe, sobald ich einen neuen Memory Stick gekauft habe, was in Billa und Hofer gescheitert ist. (Der G4 ist nicht mit dem Windows-PC verbunden, mit dem ich aufs Party mit Cut & Paste zugreifen kann. Transport über Stick, aber der ist hin, weil ich schon 600x was draufgeschrieben habe. Der andere ist ext3-formatiert; kann Windows nicht lesen.)
- Wörterbuch ist um ca. 20 Einträge gewachsen.

Es gäbe auch noch ein paar kurze Artikel im 0utput-Forum, aber die sind alle nicht sehr aussagekräftig.

Pages: [1] 2 3 ... 23