Refi

Author Topic: cmv ist auch ein Zensurspacko  (Read 156 times)

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 631
    • View Profile
cmv ist auch ein Zensurspacko
« on: 2014, 08, 28; 19:55:13 »
Dieses Bild wurde wegen "Verletzung von Persönlichkeitsrechten"
im Wien-Forum balleeted. Ich erinnere daran, dass es sich beim
Schädl um ein Foto eines Wahlplakats eines Politikers, eines
gewählten Vertreters, handelt. Ich wurde dafür auch verwarnt
und bin jetzt zwei Wochen lang unter Moderation, was immer das
sein soll. Hier ist der Link zur Balleetung:
http://forum.wien.piratenpartei.at/viewtopic.php?f=136&t=6497&sid=a8fcb5a2c233b481c812e2cee3cdcfff#p64468

Hier ist das Bild vom Bild:
http://www.raketa.at/is-scho-wahlkampf-3/

Ich sehe ein, dass der cmv löscht, wenn sich wer über seine
depperte Partei lustig macht. Ich sehe nicht ein, dass er
"Verletzung von Persönlichkeitsrechten" als Ausrede verwendet.

Klick to enlarge.


« Last Edit: 2014, 08, 28; 20:01:23 by GOLEMXIV »

Share on Facebook Share on Twitter


hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1664
    • View Profile
Re: cmv ist auch ein Zensurspacko
« Reply #1 on: 2014, 08, 29; 10:32:48 »
Und mit seinen ständigen versuchen Leuten mit Charakter den notorischen Lügner und charakterlosen Scheißkerl Gerhard Hager aka faceless aufs Aug zu drücken, macht er sich selber zum Trottel. Schade drum, aber er hat während seiner Abwesenheit nicht das geringste dazugelernt.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

pet

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 394
    • View Profile
Re: cmv ist auch ein Zensurspacko
« Reply #2 on: 2014, 08, 29; 22:02:21 »
Offenbar war meine Antwort auf attx mit den
Mitgliederzahlen für Wien, die man sich an den Fingern
abzählen kann, bereits zuviel für diese Typen.

Attx, wurdest auch du gesperrt? Ich finde nicht,
dass ich aggressiver war als gerhard_bauer oder
Tiburtius. Ich habe auch niemanden beleidigt oder
Fäkalausdrücke verwendet, so wie die beiden.
Offenbar hatte helly doch recht, als er sagte, dass
er für unangenehme Wahrheiten gesperrt wurde, nicht
für Beleidigungen.



« Last Edit: 2014, 08, 29; 22:04:17 by pet »