Author Topic: Flop-Vorhersage: sänfticons EU-jamboree  (Read 260 times)

marenostrum

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 355
    • View Profile
Flop-Vorhersage: sänfticons EU-jamboree
« on: 2015, 12, 08; 08:30:05 »
Und weil es weder auf Landesebene noch auf Bundesebene funktioniert hat,
jetzt die Wiederholung auf EU-Ebene: Großer Piraten-Safespace in Brüssel, offenbar
auf Spesen -- zur Gründung von Crews und Botschafter*innen, um mehr Leute
in Kampagnen und Ideenfindung einzubeziehen. c3ro im Wortlaut im BuFo:

https://forum.piratenpartei.at/thread-15866-post-156442.html#pid156442

Quote from: 'lila'
Am 11./12. Dezember machen wir einen neuen Anlauf, mehr Leute in unsere Arbeit einzubinden: Wir haben 30 Leute nach Brüssel eingeladen, die quasi als BotschafterInnen/Crew-GründerInnen fungieren sollen (Auch welche aus der PPAT) und mehr Leute vor allem in Kampagnen (bzw. Ideenfindung dafür) usw. einbeziehen. Wenn das in diesem Rahmen funktioniert, wollen wir es ausweiten.

Phase 1: Einladung an Piraten aller EU-Länder zur Ideenfindung, Gesandtenfindung und Crew-Findung
Phase 2: Große Begeisterung am Buffet und im Sesselkreis, jede*x wird Gesandtex, jede*x hat Ideen und jede*x gründet Crew
Phase 3: Verlesung der Absichtserklärungen
Phase 4: die Abgesandten und frischgebackenen Führungskräfte kehren in ihre jeweiligen Piratenparteien zurück
Phase 5: Führungskräfte veröffentlichen heroische Appelle an alle Piraten in ihren jeweiligen Parteien, jetzt doch endlich und hauruck und jetzt alle zusammen und gratis die vielen Ideen umzusetzen, die sie auf der Jamboree vertreten haben
Phase 6: Dumme Gesichter und Gebenze, weil genau nix passiert, weil genau niemand Lust hat gratis das Weh für irgendwelche Wichtigmacher zu machen
Phase 7: Hat zwar nicht funktioniert, wird aber trotzdem ausgeweitet

Quote from: 'c3rowitsch'
Wenn das in diesem Rahmen funktioniert, wollen wir es ausweiten.

Bald werdet ihr mich "Nostradamus" nennen. Und warum auch nicht? Ich bin nun mal ein politisches Vorhersagegenie.

An den Seitenrand dieser Einschaltung schreibe ich, dass die Popularität von http://copywrongs.eu nicht messbar ist.
http://www.alexa.com/siteinfo/copywrongs.eu
Not a single **** is given.

Erstaunlich ist aber http://juliareda.eu , liegt vor der KPÖ oder Wienandas:
http://www.alexa.com/siteinfo/juliareda.eu


 
« Last Edit: 2015, 12, 08; 08:37:23 by marenostrum »

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+


hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1659
    • View Profile
Re: Flop-Vorhersage: sänfticons EU-jamboree
« Reply #1 on: 2015, 12, 08; 14:27:02 »
Erstaunlich ist aber http://juliareda.eu , liegt vor der KPÖ oder Wienandas:
http://www.alexa.com/siteinfo/juliareda.eu

Finde ich jetzt nicht so bemerkenswert. Die kpö und andas sind ja nur regionale Projekte, die nur in Wien ein paar depperte ansprechen. Die @Senfidiot*/_in Reda will ja ganz Europa, oder zumindest den gesamten deutssprachigen Raum ansprechen. Alleine Deutschland hat zehnmal so viele Einwohner wie Österreich, also ist ihre Performance doch eher erbärmlich.

Im Übrigen haben wir ja schon öfters festgestellt, daß alexa auch nicht alles perfekt abbildet.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!