Author Topic: Podiumsdiskussion über Zensur helly MECHAGOLEMXIV, attx  (Read 43208 times)

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 621
    • View Profile
Die Reddit-artige Selbstmoderation im Bundesforum hielt ich zunächst für eine
wirkungsvolle Idee, weil sie wirkte: plötzlich waren die Klinikpiraten hübsch
marginalisiert und wir konnten ganz seriös. und ohne blöden Kommentare von
obsessiv zerwühlten Spatzenhirnen wichtigte Aufklärungsarbeit über die Mängel
von Vorständern leisten.  Leider war das eine schmierige Neigung,
die wir dann selber runterkollerten. Noch depperter: wir haben die
Durchschnittsmenschen wirklich bis aufs Blut gereizt, daher können wir nicht
demonstrieren, dass wir
für unsere Kritik untergetaucht wurden, und nicht wegen der Form. Die gutherzigen,
friedliebenden Muppets durch Wortgewalt zu pflanzen ist ein Fehler
gewesen.

Aber zum Glück kommt uns Dissidenten das Internet zu Hilfe, wie man sieht.
Danke, Internet!



« Last Edit: 2013, 07, 10; 21:15:26 by GOLEMXIV »

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+


hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1659
    • View Profile
das eigentliche problem ist ja nicht die reddit-moderation, sondern die moderation durch die zensuratoren, die weder gewählt wurden, die setzen sich gegenseitig ein, noch irgendeiner kontrolle unterliegen. die lassen weder kritik an den vorständen noch an sich selbst zu, weshalb es eben keine moderation, sondern zensur ist.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1659
    • View Profile
zur illustration: ich wurde mal wieder auf zensuriert gesetzt, seither warten 29 beiträge von mir auf freigabe durch die zensur, zum teil seit wochen, und ohne jede begründung. unter zensur gestellt wurde ich aus völlig fadenscheinigen begründungen, vom neuen superzensurator "jokersteve", wegen zum teil uralten sachen, die mir bei der letzten zensuraktion bereits zur last gelegt wurden, und wegen eines ausdrucks, bei dem ich einen bv zitiert habe, mit einem wort, das ich vorher garnicht kannte, und wegen einer formulierung, die in der form als drohung auszulegen einfach lächerlich ist. daß ich von der angeblich bedrohten person selber mehrfach bedroht, und bei der veranstaltung um die es bei der beanstandeten kommunikation geht sogar tätlich angegriffen wurde, darf allerdings nirgendwo öffentlich gemacht werden bei den piraten, das würde ja die begründung für die zensurmaßnahmen kaputtmachen. und die person wurde ja dort von 2 bvs hinbestellt, das darf natürlich schon garniemand wissen.

https://forum.piratenpartei.at/thread-4695-post-56003.html#pid56003

Quote from: 'jokersteve' pid='56003' dateline='1371812365'
Beleidigungen: "dreckigen gesichtsloch" "du wappler!" "infantilen verblödung" "diser kleine cretin" "völlig unterbelichtet (x2)" "ihr wixer!"
Drohung: "dann schmeiße ich ihn, [...] vor den nächsten bus. das ist eine drohung, also zeigt mich doch an, ihr wixer!"

siehe Beitrag: https://forum.piratenpartei.at/thread-4925-post-46098.html#pid46098

Beitrag im Moderationsbereich:
https://forum.piratenpartei.at/thread-4695-post-46121.html#pid46121


Aktion: Verlängerung der Moderation auf ein volles Jahr


Begründung: Entscheidung der Moderatoren 3:1
Auch wenn das angeblich hellboys normaler Umgangston ist;
derartige Drohungen und Beleidigungen sind im Forum nicht nur wegen des Umgangstons unerwünscht sondern auch rechtlich gesehen (für den Foren-Betreiber) problematisch.

darauf geantwortet hab ich am 21.06.2013 13:39 folgendes:
Quote from: hellboy
Ja, so geht's, wenn die "fuhrungsgruppe" anfängt für den eigenen Machterhalt eine meinungsdiktatur zu errichten. Dann werden aus vielen verschiedenen Konversationen Ausschnitte aus dem Zusammenhang gerissen, um Feige zensurmaßnahmen zu rechtfertigen. Da werden Zitate gegen den ausgelegt der zitiert, wie das mit dem gesichtsloch, das ein bv schreiben darf, aber wenn ich ihn zitiere werde ich dafür zensuriert. Das habe ich auf der lgv als mir das c3o vorgeworfen hat schon klargestellt. Aber wenn man Kritiker zum schweigen bringen will dann zählen halt Anstand und Wahrheit nicht, dann wird brutal gleichgeschaltet. Damit ist diese Partei endgültig zu einer herkömmlichen analogpartei verkommen, in der eine karrieregeile spackeria die macht an sich gerissen hat. Intrigantentum und Hinterfotzigkeit sind die aufnahmekriterien für die gewissenlose Clique, durch die alles was noch an Ehrlichkeit und redliche Politik steht als ineffizient eingestampft wird.

Diese peinliche Veranstaltung ist zum Glück zum scheitern verurteilt. Ihr werdet die entscheidenden fragen trotzdem gestellt bekommen, und ihr werdet der Wahrheit nicht entrinnen. Auch wenn der Herr cyberhawk jetzt glaubt, daß er mit seinen Lügen zu senen erfundenen Abmachungen zu sbg jetzt durchkommt, auch wenn die völlig inkompetenten pseudographiker sich jetzt ungestört für ihr totalversagen gratulieren zu können Glauben, auch wenn ihr jetzt glaubt die letzten Reste von Anstand dem Herrn Bauer ungestört zum Fraß vorwerfen zu können, ihr werdet mich nicht zum schweigen bringen, ihr werdet weiterhin mit den Tatsachen konfrontiert werden, und ihr werdet für diese Niederträchtigkeiten bezahlen, weil ich Rechnungen immer begleiche.
freigeschalten wurde das bis heute nicht. wäre ja noch schöner, wenn sich die zensuratoren für ihre aktionen rechtfertigen müssten.

die vergessen aber eines: ich bin AnonUnRama.
1d0n074g1v3!
1d0n074g37!

ahoy
hellboy

edit: 92 -> 29, scheiß legastenie ::)
« Last Edit: 2013, 07, 11; 20:01:13 by hellboy »
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

attx

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 444
    • View Profile
Quote from: 'hellboy'
die lassen weder kritik an den vorständen noch an sich selbst zu, weshalb es eben keine moderation, sondern zensur ist.
 

Die haben's halt gerne flauschig.
Du musst dir das so vorstellen: Wenn der chinesische Staatspräsident on Tour geht, wird ebenfalls jede kritische Stimme oder Versammlung ausgeblendet, damit man ihn nicht stört.
So wollen's halt die Piratenvorständer auch. Und Kritik an der Partei ist sowieso ein no go, wo es doch nichts zu kritisieren gibt, weil (eben) perfekte Arbeit geleistet wird.  (Die ständigen, gegenseitigen Schulterklopfereien, wenn jemand ein peinliches Interview rülpst, zeugen davon.)
Was mich aber überrascht hat ist, wie schnell sich so viele Lemminge und downvote-donkeys gefunden haben, um einer solch faschistoiden Tendenz Vorschub zu leisten.
Das kommt mE daher, dass die Piraten die (wenigen, verbliebenen) Mitglieder offensichtlich aus den Reihen frustrierter Grüner und Kommunisten rekrutieren: Und: Dem ekelhaften Grün-Mief und Gesinnungsterror folgt dann ganz schnell der noch abstoßendere Atem der faschistischen Tendenzen, die die Piraten ganz hurtig für sich entdeckt haben. Die (gelebte) Zensur, über die auch noch frohlockt wird, ist nur ein Erscheinungsbild dieser Entwicklung.

P.S: Vielleicht kann mir bei Gelegenheit jemand die 'Zitier-Funkton' hier erklären.)

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1659
    • View Profile
P.S: Vielleicht kann mir bei Gelegenheit jemand die 'Zitier-Funkton' hier erklären.)
du mußt erst auf reply gehen, und dann erst bei den posts unten auf "insert quote". das mit den zitierbuttons in der threadübersicht versteh ich auch nicht, funzt nicht. aber mit erst antworten und dann zitieren geht's.

ahoy
hellboy
« Last Edit: 2013, 07, 11; 21:10:20 by hellboy »
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

attx

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 444
    • View Profile
thx, hellboy.
Ich hab es schon gecheckt. (Nur die Preview-Funktion zeigt es nicht an.)

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 621
    • View Profile
Die haben's halt gerne flauschig.

Besonders gegenüber dem wOlf.

Quote from: attx
So wollen's halt die Piratenvorständer auch. Und Kritik an der Partei ist sowieso ein no go, wo es doch nichts zu kritisieren gibt, weil (eben) perfekte Arbeit geleistet wird.  (Die ständigen, gegenseitigen Schulterklopfereien, wenn jemand ein peinliches Interview rülpst, zeugen davon.)

Glaubst, irgendwer macht das Weh für solche Parasiten?

Quote from: attx
Was mich aber überrascht hat ist, wie schnell sich so viele Lemminge und downvote-donkeys gefunden haben, um einer solch faschistoiden Tendenz Vorschub zu leisten.
Das kommt mE daher, dass die Piraten die (wenigen, verbliebenen) Mitglieder offensichtlich aus den Reihen frustrierter Grüner und Kommunisten rekrutieren: Und: Dem ekelhaften Grün-Mief und Gesinnungsterror

Das kommt vom Gender. Opfer sind deppert und sollen sich schleichen. Kiffer und Internet sind wichtiger.

Quote from: attx
folgt dann ganz schnell der noch abstoßendere Atem der faschistischen Tendenzen, die die Piraten ganz hurtig für sich entdeckt haben. Die (gelebte) Zensur, über die auch noch frohlockt wird, ist nur ein Erscheinungsbild dieser Entwicklung.

Sie können sich nicht erheben, weil sie kein Benehmen haben und gestalterisch und stilistisch im Roistui daherkumma. Flauscher und knochentrockene Typen sind eben keine Rebellen. Und peinliche Männerrechtler auch nicht, denn Rebellen haben immer Geschmack. Der c3o und sein Freund Ger77 sollen sich zur christlichen Partei Österreichs Österreichs scheren. Die haben auch schlechte Texte, mit denen sie für Opfer kämpfen.



« Last Edit: 2013, 07, 11; 21:41:43 by GOLEMXIV »

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 621
    • View Profile
das eigentliche problem ist ja nicht die reddit-moderation, sondern die moderation durch die zensuratoren, die weder gewählt wurden, die setzen sich gegenseitig ein, noch irgendeiner kontrolle unterliegen. die lassen weder kritik an den vorständen noch an sich selbst zu, weshalb es eben keine moderation, sondern zensur ist.

Funktioniert hat es jedenfalls nicht. Die Zahl der Forum-Teilnehmer ist nicht gewachsen, sondern geschrumpft.


hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1659
    • View Profile
und wieder ein posting, das die zensur nicht freigibt. wieso haben die solche angst vor diesen fakten?

es geht um die antwort auf dieses posting:
https://forum.piratenpartei.at/thread-6535-post-59777.html#pid59777

die so ausgesehen hätte:

Quote from: hellboy
Quote from: 'faithless' pid='59777' dateline='1373304863'
Quote from: hellboy
Fahren ja auch genug davon rum.

ich hoff, du weisst, was das heisst?
tät ja eigentlich gut in dein vokabular passen!


Quote from: hellboy
Beim letzten Stammtisch wurde wiedermal eine Blacklist angeregt. Ich find die Idee immernoch gut, gerade weil das ziemlich plakativ wäre.

dann setz das doch um!
ganz österreich ist voll mit menschen die geniale ideen haben, aber an der umsetzung scheitern.
ganz österreich ist voll mit talenten, denen das eigene taltent im weg steht.
weil talent braucht ja nix dazu tun – geht alles von ganz allein!

die beste idee der welt ist ziemlich wertlos, wenn du nicht in der lage bist, das auch auf den boden zu kriegen!

Der Grund weshalb ich derzeit solche Sachen nicht anfangen kann ist die faschistoide Zensur bei den Piraten. Wenn ich nämlich einen neuen thread anfange, wird der niemals bei den aktiven Themen auftauchen, und deshalb komplett untergehen. Ich war hier immer der, der Ideen auch umgesetzt hat wenn sie gut waren. Wenn ich daran gehindert werde, dann könnt ihr mir allerdings den Schuh aufblasen. Vor allem wenn die Begründung für die zensurmaßnahmen dermaßen absurd und an den Haaren herbeigezogen ist. Ich hab für die viele aufbauarbeit nie irgendeinen dank verlangt, aber ich brauch mich auch nicht von ein paar unterbelichteten Politparvenues die sich hier ins gemachte nest setzen geschissen behandeln lassen, und deshalb gibt's von mir bis zur Wahl mal garnix, außer ein paar Klarstellungen in den Medien, wenn mal wieder wer behauptet mit der ppt oder mit der spp wäre eh alles Super. Ich mag nämlich keine Lügen, aber das durfte ja mittlerweile bekannt sein.

wer sich vor der wahrheit fürchtet, ist kein demokrat. wer zensuriert, hat ein schlechtes gewissen.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

Gamoder

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 149
    • View Profile
Also ... Postings im Moderationsbereich können derzeit generell nicht (normal) freigeschaltet werden, da das Beiträge freischalten nur mehr über die Mailingliste geht, es für den Moderationsbereich aber keine Mailingliste gibt.

Bei der genannten Antwort schaue ich, woran das liegt - in der Mailingliste scheint der Beitrag nicht auf, als moderierter Beitrag schon, ich frag mal nach ob der abgelehnt wurde oder was mit dem geschehen ist.

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 621
    • View Profile
Also ... Postings im Moderationsbereich können derzeit generell nicht (normal) freigeschaltet werden, da das Beiträge freischalten nur mehr über die Mailingliste geht, es für den Moderationsbereich aber keine Mailingliste gibt.

Bei der genannten Antwort schaue ich, woran das liegt - in der Mailingliste scheint der Beitrag nicht auf, als moderierter Beitrag schon, ich frag mal nach ob der abgelehnt wurde oder was mit dem geschehen ist.

Verstehe ich das richtig: es gibt gar kein postfaschistisches Komplott des Klassenfeinds gegen helly? Ihr seid einfach bloß zu deppert? Oder brecht unter der Moderationslast zusammen? Hast du schon iqu90 neues Lieblingsthema zur Forumsbelebung gesehen? Gibts da gar
nichts zu moderieren? Was, wenn neue Forumsbesucher gerade essen?


Gamoder

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 149
    • View Profile
Quote from: GOLEMXIV
Verstehe ich das richtig: es gibt gar kein postfaschistisches Komplott des Klassenfeinds gegen helly? Ihr seid einfach bloß zu deppert?
So kann man es ausdrücken, ja :-) - Ich habe eh schon vor langer Zeit nachgefragt, ob man nicht für den Moderationsbereich eine Mailingliste bekommen könnte, denn so ist das im Moment ziemlich unbefriedigend, wenn die Leute auf (Nicht-)Sanktionen eingehen, aber nicht (regulär) freigeschaltet werden können.

Die Moderationslast ist im Moment nicht so hoch, das ist nicht das Problem - aber ich habe irgendwie so das Gefühl, dass da technisch einfach manchmal Dinge nicht ordentlich funktionieren.
Quote from: GOLEMXIV
Hast du schon iqu90 neues Lieblingsthema zur Forumsbelebung gesehen? Gibts da gar
nichts zu moderieren?
Threadtitel wurde geändert, sonst wurde nichts gemeldet. Solange nichts gemeldet wird, reagiere ich nur bei persönlichen Daten & eindeutig strafrechtlich relevanten Inhalten.

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 621
    • View Profile
Quote from: GOLEMXIV
Verstehe ich das richtig: es gibt gar kein postfaschistisches Komplott des Klassenfeinds gegen helly? Ihr seid einfach bloß zu deppert?
So kann man es ausdrücken, ja :-)

Helly, Gamoder, was machma jetzt?


hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1659
    • View Profile
Also ... Postings im Moderationsbereich können derzeit generell nicht (normal) freigeschaltet werden, da das Beiträge freischalten nur mehr über die Mailingliste geht, es für den Moderationsbereich aber keine Mailingliste gibt.

Bei der genannten Antwort schaue ich, woran das liegt - in der Mailingliste scheint der Beitrag nicht auf, als moderierter Beitrag schon, ich frag mal nach ob der abgelehnt wurde oder was mit dem geschehen ist.
was soll der bulshit? der moderationsbereich wurde doch geschaffen, damit die diskussionen über die moderation nicht den rest des forums zumüllen. und jetzt kann man dort erst nicht diskutieren? wer hat sich diesen unglaublichen schwachsinn einfallen lassen?

es ist einfach absurd, daß sich die moderatoren gegenseitig einsetzen, ohne mitsprachemöglichkeiten für irgendwen. da setzen die infantilen schönsprecher andere genausolche bildungsverlierer ein wie sie selber sind, und dann kommt eine klosterschulenzensur dabei heraus. und dann sind noch alle stolz auf sich, und klopfen sich für diese abartigen zustände auch noch gegenseitig auf die schultern. das ist nurnoch peinlich.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

attx

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 444
    • View Profile
Quote from: 'hellboy'
und ich werde erst ruhen, wenn ich die verantwortlichen dafür zur verantwortung gezogen habe, so wie ich das immer mache.

Ich denke, das wird sich ganz von selbst erledigen. Und zwar spätestens nach der NRW 2013.
Die 'karrieregeilen und demokratiefeindlichen Ungustln', die vor ca. einem Jahr zur Partei geströmt sind, wie die Motten zum Licht, werden sich genauso hurtig wieder schleichen, wenn das Licht (nach der Wahl) ausgeknipst ist.

Vielleicht gibt's noch einen Streit über die Kohle einer (möglichen) Wahlkampfkostenrückerstattung, der in Anzeigen und dergleichen enden wird, das wissen wir heute nicht.

Gesichert scheint, dass die Parasitär-Junta verschwinden wird, wenn es eben keine Posten und Amterl zu verteilen gibt.
Denn: Der w0lf ist nicht der einzige, der nach Geld lechzt. Er ist nur der erste, der es unverhohlen ausspricht (und sogar postet, wie Du im anderen thread aufgezeigt hast). Aber: Da läuft auch schon anderen das Wasser im Mund zusammen, die emsig und motivierend tätig sind, damit das Fußvolk die Drecksarbeit (Stichwort: UE sammeln) für sie erledigt. Der Drecksarbeiter Anatol ist dazu ein leuchtendes Beispiel. Die Durchhalte- und Endsiegparolen der Junta ein anderes.

Die jetzigen Protagonisten sind schon Geschichte; sie sind 'dead men walking', obwohl sie das noch nicht realisieren. (Im tiefen Inneren erahnen sie es zwar schon, aber dieses Symptom wird mit Schulterklopferei und Selbstbeweihräucherung behandelt; die Zensurmaßnahmen sind part of that game.) Tik tak, tik tak, die Todesuhr ist aufgezogen. Tik Tak.

Die konstruktive Frage sollte eher lauten, wie man (pro futuro) die Strukturen festlegt und gestaltet, damit sich sowas nicht wiederholt.
Ideen?
« Last Edit: 2013, 07, 16; 21:17:36 by attx »