Author Topic: Radikalinskis nicht beeindruckt von ANDAS  (Read 115 times)

pet

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 393
    • View Profile
Radikalinskis nicht beeindruckt von ANDAS
« on: 2015, 04, 01; 09:39:48 »
Hier ist eine kurze Radio-Besprechung zu einer
ANDAS-Jamboree von der Marxistisich-Feministischen
Terroristenzeitung "akin" (aktuelle Information).
Der Autor Peter Moser fand die Kandidaten und die
Wahlen verwirrend. Ihm reichte auch die Information
zu Programm und Funktionären nicht. Dauert nur
ein paar Minuten.

http://akin.mediaweb.at/radio/akin-2015-8-moser-wienandas.mp3

Autor Peter Moser im Wortlaut: "Schade um die Zeit".

Ich finde diese Rezension schlecht, weil sie keine
Ad Hominems gegen Uli Fuchs oder muli enthält --
nicht einmal zur Frisur vom Didi Zach fällt dem
Robert Moser etwas ein. Wenigstens hätte er den
Basti als "Apo-Opa" bezeichnen können, wenn er
schon hingeht.