Author Topic: Zwangsschleichung für fritoy und motz  (Read 374 times)

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 621
    • View Profile
Zwangsschleichung für fritoy und motz
« on: 2015, 03, 16; 21:18:48 »
Wenn man die Tätigkeit der Bu-Vorständer auflistet,
stechen motz und friday heraus, weil sie eigentlich nie
etwas hackeln.

Hier ist eine Aufstellung aus den Tätigkeitsberichten
aus den Protokollen. Es ist immer aufgelistet, wer in
der betreffenden Vorwoche nichts gemacht hat. (Wer
SCHON etwas gemacht hat erfordert eine eigene
Besprechung.)

Code: [Select]

2014-11-23

mod: -
friday: wendet sich ans Schiedsgericht
vinepi: hat sich gedanken über aufgabenverteilung gemacht

2014-11-30

mod: -
eest9: hat bei 3 PAs mitgeholfen, auf die homepage kopiert und versendet
friday: -

2014-12-07

mod: regelmäßig anfallendes erledigt
friday: -
eest9: -

2014-12-14

mod: hat mit einem potentiellen Wähler geplaudert
friday: -
presidente: -
eest9: protokolle etc. hochgeladen

2014-12-21

[b]mod: -
friday: -[/b]
vinpei: -

2015-01-04

[b]mod: kaum Aktivität
friday: - [/b]
presidente: -
vinpei: -

2015-01-11

[b]mod: -
friday: - [/b]

2015-01-18
[b]mod: -
friday: -[/b]

2015-01-25
[b]mod: -
friday: - [/b]

2015-02-01
[b]mod: -
friday: - [/b]
eest9: -

2015-02-08
[b]mod: -
friday: - [/b]

??? 2015-02-15

2015-03-01
[b]mod: -
friday: - [/b]

2015-03-08
[b]friday: - [/b]

2015-03-15
[b]friday: - [/b]

Dass motz und friday zu faul sind für Organtätitgkeiten, war zum
Zeitpunkt der letzten BGV allgemein bekannt. motz hat als
Chef der Unipiraten bewiesen, dass er nix hackelt. Er wurde
trotzdem gewählt. Fritoy war schon vorige Saison Bu-Vo und
hat - erraten - nix gehackelt. Fritoy wurde trotzdem wieder
gewählt. Was für Wähler sind das, wenn ich fragen darf?

motz und friday haben auch am häufigsten bei Sitzungen
gefehlt, oft unentschuldigt, manchmal beide zusammen,
manchmal beide zusammen unentschuldigt.

Code: [Select]

2014-11-23
mod

2014-11-30
friday

2014-12-07
eest9

2014-12-14
presidente

2014-12-21
friday

;;; ausgefallen wegen Feiertagen

2014-01-04
presidente

2014-01-11
mod

2014-01-18
mod

2014-01-25
mod friday

2014-02-01
mod

2014-02-08
vinpei friday

2014-02-15
mod friday

??? 2014-02-22

2014-03-01
mod friday

2014-03-08
friday

2014-03-15
([u]alle waren da[/u])

« Last Edit: 2015, 03, 17; 01:06:34 by GOLEMXIV »

Share on Facebook Share on Twitter


Denderan Marajain

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 133
    • View Profile
Re: Zwangsschleichung für fritoy und motz
« Reply #1 on: 2015, 03, 17; 09:15:57 »
Wahrscheinlich waren es die mangelnden Alternativen ;)

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 621
    • View Profile
Re: Zwangsschleichung für fritoy und motz
« Reply #2 on: 2015, 03, 17; 10:46:34 »


Hm, sind sie dann aus Mangel an Alternative
a.) satzungsgemäß handlungsunfähig
b.) de facto handlungsunfähig

Bin gespannt, wann der erste im Bu-Forum einen
Post ablässt, dass es die pöpö gar nicht mehr gibt
und reine Zeitverschwendung ist.

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1661
    • View Profile
Re: Zwangsschleichung für fritoy und motz
« Reply #3 on: 2015, 04, 01; 13:33:28 »
zum wievielten Mal verspricht der müd jetzt schon zu schleichen, wenn gewisse Dinge eintreten?

https://forum.piratenpartei.at/thread-14517-post-143069.html#pid143069

Nicht, daß das was bedeuten würde. Die Dinge sind immer eingetreten, und das würschtel ist noch immer da. Noch lächerlicher kann er sich ja praktisch eh nichtmehr machen, also kündigt er weiter fleißig Dinge an, die dann nicht passieren. Rücktritte Treffen Stammtische, bei müd alles nur hohles Geschwafel.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1661
    • View Profile
Re: Zwangsschleichung für fritoy und motz
« Reply #4 on: 2015, 04, 01; 17:30:53 »
da hat der müd auch schon mal versprochen, daß er sich schleicht: http://partypiratesat.createaforum.com/schleichungen/fasl-droht-mit-ruck-austritt/msg3428/#msg3428

Quote from: marenostrum
Auch der motz droht mit Rücktritt, allerdings für den gegenteiligen Fall wie fäsl.

https://forum.piratenpartei.at/thread-14321-post-140357.html#pid140357

Quote from: müd
Quote
Für die Plätze 1 – 4 findet, sofern es mehrere KandidatInnen gibt, zuerst eine einfache Wahl durch
Ankreuzen statt.
Wenn es mehr als 2 Kandidaten gibt und so gewählt wird, kann ich mich an diesem Bündnis nicht beteiligen. Wenn sich die Bundespartei zudem für das Bündnis ausspricht, werde ich zurücktreten.

ScheinDemokratie ist das schlimmste was wir tun können!

für den fall, daß nicht nach schulze gewählt wird. wurde nicht. der müd ist noch immer da. politiker halt.

und hat er das nicht auch angekündigt, falls der misstrauensantrag gegen den fäsl nicht durchgeht?* da war doch auch was. der macht das so inflationär, das kann sich niemand merken. er selber schon garnicht. es ist aber egal, glaubwürdig war er eh noch nie.

ahoy
hellboy

edit: nur der Vollständigkeit halber: https://forum.piratenpartei.at/thread-14380-post-142029.html#pid142029
Da heißt es nur "Wenn ihr es akzeptiert wenn Beschlüsse grob missachtet werden, dann hat das Konsequenzen - jedenfalls für mich", ist also nicht näher spezifiziert. Also nur ein "dann aber...", ohne daß was passiert wäre.
« Last Edit: 2015, 04, 07; 23:37:41 by hellboy »
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 621
    • View Profile
Re: Zwangsschleichung für fritoy und motz
« Reply #5 on: 2015, 04, 01; 21:21:44 »

Quote from: 'helly
Nicht, daß das was bedeuten würde. Die Dinge sind immer eingetreten, und das würschtel ist noch immer da. Noch lächerlicher kann er sich ja praktisch eh nichtmehr machen, also kündigt er weiter fleißig Dinge an, die dann nicht passieren. Rücktritte Treffen Stammtische, bei müd alles nur hohles Geschwafel.

Habe ich gesagt "Zwangsschleichung" oder habe ich gesagt "Zwangsschleichung"?

Der motz hätte schon für seinen Oben-Ohne-Auftritt im Spacko-Spalier aus der Partei ausgeschlossen gehört. Oder für Nichtstun als ÖH-Chef. Er soll es so machen wie Fritoy: "Tschuldigung, aber hat sich nicht eh jeder Wähler denken können, dass ich zu nichts imstande bin, nach zwei Jahren vollkommener Stille bei der ÖH? Die Wähler*innen haben gewusst, dass sie sich in mir einen totalen Owezahrer eintreten, daher bin ich der total adäquate Bundesvorständer und genau das richtige Aushängeschild der Basis!"

Bei solchen gewählten Vertretern gehören eigentlich die Wähler schleunigst abgewählt. Aso, tschuldigung, das sind ja genau die Wehs, die für den motz und das thinktank-Projekt vom VinPuh 50 Euro pro Jahr zahlen! Was es alles gibt!




hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1661
    • View Profile
Re: Zwangsschleichung für fritoy und motz
« Reply #6 on: 2015, 04, 15; 11:29:20 »
https://forum.piratenpartei.at/thread-14615.html

Der hohenecker behauptet, er stellt seine Tätigkeit ein. Das ist eine Lüge, er hat ja nie was getan.

Daß den Kalender wer korrigieren wird ist illusorisch. Bei den meisten LOs, bei denen verwaiste Stammtische eingetragen sind, ist niemand mehr da. Wir haben uns hier ja schon seit Monaten darüber lustig gemacht, das wurde beobachtet, aber es gab nie eine Reaktion. Warum sollte es jetzt eine geben, nur weil der müd ankündigt, daß er weiterhin das macht, was er am besten kann: nix?

Wie lange wird es wohl dauern, bis der müd sich schleicht, weil niemand reagiert, und somit endgültig klar wird, daß alle auf ihn scheißen? Hoffentlich nicht lang!

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!