Author Topic: Hackernews Austria  (Read 523 times)

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1659
    • View Profile
Re: Hackernews Austria
« on: 2014, 04, 17; 00:31:09 »
Quote from: pcthreat.com
Polizei Österreich Virus

Der Polizei Österreich Virus ist ein Sammelbegriff, der verwendet wird, um verschiedene Schnittstellen des Trojan Reveton zu bezeichnen, der auch als Trojan:Win32/Reveton.A bekannt ist. Der Trojaner gelangt in das System, umgeht das Antivirus-Programm des Benutzers und verändert die Registry, um zu starten, wenn das System hochfährt, und um dann ausführbare Dateien und so weiter zu deaktivieren. Sobald die Änderungen gemacht sind, stellt der Benutzer fest, dass sein Computer nicht mehr funktioniert, weil der Bildschirm blockiert ist und eine Warnung anzeigt, die behauptet, dass er es mit der österreichischen Landespolizei zu tun hat. Die Tatsache, dass die Polizei in den Warnungen aufgeführt wird, hat Forschern geholfen, einen Begriff zu finden, um die verschiedenen Varianten des Trojaners zu benennen, die die Computerbenutzer in Österreich angreifen.

Jede Mitteilung, die durch den Trojaner angezeigt wird, besitzt einen eigenen Design. Der Wortlaut jedes Polizei Österreich Virus vermittelt jedoch denselben Inhalt, und zwar, dass der Benutzer verdächtigt wird, urheberrechtlich geschütztes Material zu verwenden oder darin involviert ist. Sehr oft enthält die Warnung des Polizei Österreich Virus eine Aussage, die den Benutzer beschuldigt, bei der Verbreitung von Kinderpornografie beteiligt zu sein, um die Mitteilung einschüchternder zu gestalten.

weiter

geiler name.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!