Arcadia Power

Author Topic: Illuminaten  (Read 792 times)

irgendwas

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 80
    • View Profile
Re: Illuminaten
« on: 2015, 01, 22; 19:02:58 »
robert anton wilson hat den verschwörungstheorien durch seine romane (!) ende der 60er zu einer wahren explosion in der moderne verholfen. :-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Illuminatus!

Quote
Der Einfluss des Buches auf die Pop-Kultur in den USA und anderen westlichen Ländern ist groß. Es entstand eine Bühnenfassung, Spuren der Illuminatus!-Lektüre lassen sich bei zahlreichen Schriftstellern, Musikern und Autoren von Spielen nachweisen. Der Roman begründete das Genre der belletristischen Verschwörungsliteratur; das weit verbreitete (angebliche) Geheimnis der 23 ist im Wesentlichen auf die Trilogie zurückzuführen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Illuminatus!#Einfl.C3.BCsse

Quote
Daniel Kulla monierte 2004 in der Jungle World, eine Fehlinterpretation wie die Kochs, die die in der Trilogie referierten Verschwörungstheorien für bare Münze nahm, statt sie als Satire oder Experiment am eigenen Gehirn zu genießen, sei gerade unter deutschen Lesern verbreitet: „Das liegt natürlich […] wohl auch am hiesigen Mangel an Vernunft und Humor“.[8]
Je suis merde