Refi

Author Topic: Redemption: neuer Bereich TF:Laizismus  (Read 532 times)

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1664
    • View Profile
Re: Redemption: neuer Bereich TF:Laizismus
« on: 2016, 02, 15; 16:16:04 »
http://www.arte.tv/guide/de/043904-001-A/die-wahre-macht-des-vatikan-1-2

In dieser wieder mal sehr interessanten Arte-Doku über DIE WAHRE MACHT DES VATIKAN erfährt man, daß die katholische Kirche nicht nur die Sozialisten, sondern auch die Liberalen und somit auch die Piraten zu heretikern erklärt hat. Nicht, daß wir als Piraten ein Problem damit hätten, wir machen keinen Unterschied zwischen Glauben und Aberglauben, wir streben nach Wissen. Der Punkt ist, daß wir als Laizisten oft als kirchenfeindlich hingestellt werden, dabei ist es umgekehrt, die Kirche ist piratenfeindlich.

Der Film liefert auch eine Erklärung, weshalb das Konkordat sofort gekündigt werden muß: ein Konkordat ist ein Vertrag, den die Kirche mit Staaten schließt, in denen Katholiken verfolgt werden, in dem sie ihre Religion nicht frei ausleben können. Das Konkordat wird als letztes Mittel der Selbstverteidigung eingesetzt, und ist nicht als Vertrag mit demokratischen Staaten gedacht. Deshalb ist es völlig inakzeptabel, daß es in Österreich ein Konkordat gibt. Österreich ist ein dmokratischer Staat, in dem Religionsfreiheit sogar besonders betont wird. Wozu braucht es da noch einen Vertrag, der ursprünglich mit Adolf Hitler abgeschlossen wurde? Hierzulande in St.Katholistan ist der Einfluß der Kirche sogar viel zu groß, unter anderem gerade wegen des Konkordats.

Ja, wir Piraten son Heretiker! Wir bestehen darauf, daß die katholische Kirche nicht die alleinseeligmachende Wahrheit für sich gepachtet hat. Wir verlangen, daß diese verbrecherische Organisation all ihre gehorteten Milliarden im Sinne der von ihr gepredigten Menschenliebe an all jene auszahlt, die bis heute an den Folgen der Völkermorde und Zerstörung ihrer Kulturgüter durch den Katholizismus leiden. Wir fordern, daß die Kirche ihre Sakralbauten wie in allen anderen Ländern entweder selbst erhält, oder als Kulturdenkmäler an den Staat überschreibt. Und wir fordern ein Ende der konfessionellen Schulen, weil das Bildungssystem lehren und nicht predigen, zum denken erziehen und nicht indoktrinieren soll. Nicht, weil wir die Katholiken schlechter stellen wollen als andere, sonder weil das alles Dinge sind, die den Katholizismus gegenüber allen anderen Religionen bevorzugen, was im Sinne der Gleichbehandlung in einem modernen Staat inakzeptabel ist.

ahoy
hellboy
« Last Edit: 2016, 02, 23; 12:44:39 by hellboy »
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!