Author Topic: Vatikan: Kindesmissbrauch ist Teil der katholischen Lehre  (Read 395 times)

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1664
    • View Profile
vertuschung statt aufklärung: ein verhaltensmuster

Quote from: Zeit online
UN werfen Vatikan Vertuschung von Kindesmissbrauch vor

Verdächtige Geistliche werden versetzt, Missbrauchsvorwürfe verschleiert: Die UN kritisieren die Katholische Kirche scharf. Sie verstoße gegen die Kinderrechtskonvention.

mehr


das war der pole:
Quote from: n-tv
Kindesmissbrauch in der Kirche
Papst förderte Vertuschung

Der Missbrauchsskandal in der Kirche erreicht nun offenbar auch den ehemaligen Papst Johannes Paul II. Das verstorbene Oberhaupt der Katholiken soll einen Brief abgesegnet haben, in dem die Vertuschung von Pädophilie durch Geistliche begrüßt wird. Unterdessen äußert sich erstmals Papst Benedikt XVI. zum Kindesmissbrauch.

weiter

was macht der neue? versprochen hat er besserung. die katholen glauben das, weil glauben ist ja das, worum es geht in der kirche. die aktuellen meldungen lassen mich noch überzeugter als skeptiker wandeln.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!