Author Topic: Verschwörungstheorien und Esospinnereien bei den Piraten  (Read 2143 times)

Gamoder

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 149
    • View Profile
Quote from: 'hellboy'
von seinem glauben an die 9/11 verschwörung bis hin zu seinen ständigen phantasien von ehsenmenschen, die alles kontrollieren und dem bösen, bösen geldsystem, hat er das komplette repertoire des parade-conspi´s drauf.
Echsenmenschen habe ich nicht mitbekommen. Und gerade beim Geldsystem war ja helmi ganz besonders aktiv.
Quote from: 'hellboy'
nd ist tiger jetzt schon ganz weg? der kriecht doch auch noch ab und an bei veranstaltungen herum, und der ist was das angeht völlig im eck.
Hmm, von dem habe ich verschwörungstheoretisch wenig mitbekommen. Er hat zwar politische Ansichten, die ich absolut nicht teile, aber naja, den Wunsch nach Anarchie würde ich jetzt noch nicht als Verschwörungstheorie bezeichnen.
Quote from: 'hellboy'
in den los gibt es feministinnen
Hat nichts mit Esoterik oder Verschwörungstheorien zu tun.
Quote from: 'hellboy
leute die mit feenzauber im märchenwald daherkommen
Klarer Fall von Esoterik, aber auch schon eine Zeit lang her - insbesondere war das noch zu Helmis Zeit.
Quote from: 'hellboy'
ganz im ernst, und es gibt veganer und rauchverbotler auf bundesebene, was auch auf eine ct zurückgeht
Welche Verschwörungstheorie steht mit Veganismus und Rauchverboten in Zusammenhang? Ich habe nie gehört, dass Leute ein z.B. Rauchverbot mit irgendeiner Verschwörung der Tabakindustrie begründen.
Quote from: 'hellboy'
spinner allüberall, also womit vergleichst du das, daß es für dich wenig wirkt?
Mit dem Standard-Forum beispielsweise.

Ganz allgemein: Unter Esoterik verstehe ich so Sachen wie Wünschelrutengehen, Homöopathie, "Energie"kristalle, Grander-Wasser usw. - also Dinge, bei denen eine Wirkung behauptet wird, die von unabhängigen Wissenschaftlern aber nicht nachvollzogen werden kann.
Ad Verschwörungstheorien: Also - ich muss zugeben, das Ausmaß der Überwachung mit PRISM hat mich doch etwas überrascht.