Refi

Author Topic: Endlich geht was weiter mit Piratenblog  (Read 1108 times)

pet

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 394
    • View Profile
Re: Endlich geht was weiter mit Piratenblog
« on: 2016, 02, 10; 02:59:10 »


Wie gewonnen, so zerronnen -- schon ist das neue Piratenblog wieder weg von Silvias Computer.
Vinpuh hat in einer E-Mail an Silvia mit Anwalt gedroht, weil er das Ansehen der pöpö durch
Google Ngrams und einen Artikel über das Zeitalter der Aufklärung gefärdet gesehen hat.
(Habe mich bei Silvia entschuldigt wegen Schreck.)

Da es seit ca. einem Jahr keine wie auch immer gearteten Artikel für das Piratenblog gibt,
wurde jetzt die Frequenz der Redaktionssitzungen auf mehrmals die Woche erhöht, bzw.
auf "alle 2-3 Tage". Steht hier:
https://wiki.piratenpartei.at/wiki/AG:Piratenblog/Protokolle/2013-02-09
Warum ist dieses Protokoll aus dem Jahr 2013? Ich weiß es nicht. Die Redaktionssitzung fand
gestern statt. Vielleicht müssen sie vordatieren, weil sonst irgendwelche Software-Lizenzen ablaufen.
Vielleicht löst sich auch Vinpuhs Resthirn gerade in Wohlgefallen auf, keine Ahnung.

Chefredakteur anchovie hat bei der heutigen Sitzung gefehlt. Ich möchte zu Protokoll geben,
dass die aktuellen Piratenblog-Chefredakteure bis jetzt nicht nur keine Artikel veröffentlicht haben, sondern
ausschließlich Piraten-Artikel verschwindisiert haben:
- PPI-Forum
- Basis-Blog
- Fisch+Fleisch