Refi

Author Topic: Meinungsfreiheit am Arsch  (Read 2654 times)

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1664
    • View Profile
Re: Meinungsfreiheit am Arsch
« on: 2015, 07, 18; 10:41:27 »
Quote from: Solarius
Hier möchte ich Dieter Nuhr verlinken:
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/dieter-nuhr-ueber-shitstorms-digitales-mittelalter-13706268.html

Quote from: Dieter Nuhr
... Ich wurde sogar in die Nähe von Rechtsradikalen gerückt, ein völlig irrsinniger Vorwurf. Ist man jetzt Nazi, wenn man eine Meinung gegenüber Griechenland vertritt, die beispielsweise auch Sozialdemokraten ganz selbstverständlich vertreten, nämlich dass internationale Verträge eingehalten werden müssen und dass sie nicht im Nachhinein, auch nicht durch einseitige demokratische Abstimmung, gebrochen werden dürfen? Was für ein Irrsinn!...
Das kommt mir irgendwie bekannt vor. - Und ich stimme Dieter Nuhr zu: Es ist Irrsinn.

Quote from: Dieter Nuhr
...Die Primitivität und Aggressivität, mit der Andersmeinende im Internet verfolgt werden, scheint mir denselben psychologischen Mechanismen zu folgen, die früher zu Lynchjustiz und Pogromen führten. Der Andersmeinende wird zunächst als wahlweise „dumm“ oder „böse“ dargestellt. Er ist also das, was man im Mittelalter als „wahnsinnig“ oder „vom Teufel“ bezeichnete, damals wie heute ein Tötungsgrund, nur eben heute virtuell, ein erheblicher Fortschritt, sicherlich....Der Delinquent wird zur digitalen Vernichtung freigegeben...
Lynchjustiz!


Quote from: Dieter Nuhr
...Es geht hier schon lange nicht mehr um Meinungsfreiheit. Es geht um Meinungshoheit. In den seltensten Fällen kommt es zum Austausch von Argumenten. Die Regel ist, dass die Vernichtung der abweichenden Meinung angestrebt wird, meist durch Überwältigung, Etikettierung, Beleidigung. Das Internet, vor allem die „sozialen Netzwerke“, sind insofern zum mittelalterlichen Marktplatz verkommen. Die Orte, an denen die Scheiterhaufen lodern, heißen Facebook und Twitter...
Nicht nur dort. Leider auch hier im Forum der Piratenpartei.

Der Artikel in der faz ist lesenswert.

https://news.piratenpartei.de/showthread.php?tid=499724

Auch im bundesforum der österreichischen Piratenpartei.

ahoy
hellboy

edit: link ergänzt
« Last Edit: 2016, 02, 22; 17:02:11 by hellboy »
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!