Author Topic: Social Justice Warrior Watch  (Read 1240 times)

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1653
    • View Profile
Social Justice Warrior Watch
« on: 2014, 08, 07; 13:27:40 »
Quote from: sjw-watch
Was du tun kannst

Was kann ich gegen Social Justice Warriors tun?


Wenn du in deiner Timeline oder deinem Facebook einen Social Justice Warrior hast (eine Person, die sich jeden Tag scheinbar völlig zufällig über irgendwelche Dinge empört), kannst auch du einiges tun, um zu zeigen, dass du dieses Verhalten missbilligst.

1. Entfolge die Person, entfreunde oder blocke sie. Falls sie nachfragt, sag ihr auch den Grund dafür. Das kann schwierig sein, diese Personen haben oft viele Follower und stehen im Mittelpunkt und man will ja nur ungerne “irgendwas wichtiges verpassen”. Mach es trotzdem.

2. Gib der Person auf keinen Fall die erwünschte Form der Aufmerksamkeit für ihre überdrehten Thesen und Behauptungen, das heißt: Keine Retweets, Likes, Shares oder Favs. Recherchiere erst selbst hinter den Dingen her und bilde dir eine eigene Meinung, bevor du irgendetwas ungeprüft weiterverbreitest.

3. Widersprich ruhig und sachlich solchen Behauptungen, die logisch und empirisch nicht haltbar sind. Frage nach, welches die (seriösen) Quellen für die Behauptungen sind und weise auf Logikfehler hin. Lass dich nicht aus der Ruhe bringen, falls dich jetzt plötzlich viele Follower des Social Justice Warriors angreifen oder dich der Social Justice Warrior mit Schimpfnamen oder seltsamen Zuschreibungen bezeichnet. Die agieren immer so.

4. Auch wenn der Social Justice Warrior noch so unsinnig, hysterisch oder durchgedreht agiert: Werde nicht beleidigend. Das hast du nicht nötig, meistens reicht pure Logik gegen Social Justice Warriors. Alles andere fassen Social Justice Warrior sofort als Angriff durch “bösartige Hater” (oder andere Zuschreibungen wie “Nazi” etc) auf und verkünden es lautstark, um “Solidarität” für sich einzufordern.

5. Weise auch andere Leute darauf hin, dass es sich bei der Person um einen wahrheitsverzerrenden Populisten handelt und schreibe die Logikfehler und Verdrehungen der Wahrheit auf, wie wir es in diesem Blog tun. Je mehr Menschen wissen, dass es sich um Unsinn handelt, destwo weniger Aufmerksamkeit gibt es für überdrehten Unsinn und desto weniger attraktiv wird es für Social Justice Warrior, solchen in die Welt zu setzen.

http://sjw-watch.tumblr.com/action

In der Theorie richtig, in der Praxis nicht ganz so leicht umzusetzen. Es tut viel zu gut, es denen auch mal reinzusagen. Dazu empfehlen sich allerdings sock-Accounts, wenn man nicht so wehrhaft ist wie die trollschweindln, die sich hier versammelt haben.

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

Social Buttons


hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1653
    • View Profile
Re: Social Justice Warrior Watch
« Reply #1 on: 2014, 08, 07; 17:30:51 »
Die Vorschläge von sjww sind ja für normaluser. Das ist unser Publikum, und auf das müssen wir aufpassen. Während die also durchaus den aggressiven Lügenmäulern entsprechend den sjww-Vorschlägen aus dem Weg gehen sollen, ist es unsere Aufgabe diese Leute wie von dir beschrieben aus dem Netz zu prügeln. Das Netz ist kein Spielplatz für Leute, die ihre soziopathische Ader an wehrlosen auslassen wollen, und wir sind keine Sozialarbeiter. Wenn die Streit suchen, haben wir davon mehr anzubieten, als die ertragen können.

Also: immer feste drauf!

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

GOLEMXIV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 619
    • View Profile
Re: Social Justice Warrior Watch
« Reply #2 on: 2014, 08, 07; 21:35:20 »
Quote from: 'El Hel'
Wenn die Streit suchen, haben wir davon mehr anzubieten, als die ertragen können.

Bis jetzt haben wir nur mehr intellektuelle Redlichkeit anzubieten als die ertragen können.
Dabei haben die meisten das Wort noch nie gehört.

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1653
    • View Profile
Re: Social Justice Warrior Watch
« Reply #3 on: 2014, 08, 08; 01:18:09 »
Ich hab das jetzt mal ausprobiert, und das hat wirklich hervorragend gefunzt.

https://twitter.com/hellboyvienna/status/497482166444765184
https://twitter.com/hellboyvienna/status/497468274486284289
https://twitter.com/hellboyvienna/status/497469280385236993
https://twitter.com/hellboyvienna/status/497470445042810880
https://twitter.com/hellboyvienna/status/497471452392992768
https://twitter.com/hellboyvienna/status/497481944176001025
https://twitter.com/hellboyvienna/status/497482713700790272

So, ich hoff ich hab jetzt alle. Das ist deswegen so zerfleddert, weil sie immerwieder versucht hat thematisch abzubiegen. Hat nicht funktioniert.

Man kann nach dieser Anleitung SJWehs astrein gegen die Wand fahren lassen. Ein Riesen Spaß, kann ich nur empfehlen. Das ist nicht nur für Radikalfeministinnen, sondern auch für unsere allseits beleibten verschwörungsspinner und esotanzbären, und weitere selbstüberzeugte verwirrte aller Art bestens zu gebrauchen.

Viel Spaß, und hoist the colors!

ahoy
hellboy
« Last Edit: 2014, 08, 08; 02:15:19 by hellboy »
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1653
    • View Profile
Re: Social Justice Warrior Watch
« Reply #4 on: 2014, 10, 20; 14:03:08 »
Auch bei sciencefiles kennt man das Problem, und hat einen Lösungsansatz:

Quote
The ugly face of Germans

Ab und zu sind wir mit einer Art von Deutschen konfrontiert, die wir eigentlich längst vergessen hatten, eine Art kleiner Möchte-Gern-Hergott, der es sich angewöhnt hat, sich uneingeladen zu Wort zu melden, nicht um etwas beizutragen, nein, nur um zu (ver)urteilen, ohne Begründung für sein Urteil versteht sich, und der dann, wenn er mit Widerstand konfrontiert ist, Majestätsbeleidigung empfindet und entsprechend reagiert.

Assistiert werden derart psychologisch Beschädigte gewöhnlich durch Bauern, Männer fürs Grobe, die in vergleichbar inhaltsleerer und prätentiöser Art versuchen, Meinung zu machen und vor allem, Kritik zu unterbinden. Vermutlich haben sie in einem der vielen schlechten Managementratgeber gelesen, dass man andere damit plattreden kann, dass man immer die selbe hochtrabende und inhaltsleere Floskel herbetet. Nun, sie haben die Rechnung ohne uns gemacht – bei uns klappt das nicht.

Obwohl: Wir müssen gestehen, wir wissen nicht, wie man mit Personen umgehen soll, die keinerlei Interesse an argumentativem Austausch haben. Ein konstruktiver Umgang, eine Kooperation, ein normaler Austausch von Argumenten ist mit ihnen nicht möglich, denn sie haben keine Argumente, kein Interesse an einem konstruktiven Umgang und schon gar nicht an Kooperation. Sie können einzig Behauptungen aufstellen und Bewertungen über das, was andere getan haben, abgeben, von denen sie in der Regel nicht wissen, warum sie sie gerade abgegeben. Das erfüllt für sie offensichtlich eine Surrogatfunktion, denn die eigene Untätigkeit erscheint dann, wenn sie versuchen, sich als überlegene Denker zu inszenieren, zumindest ihnen erträglich. Werden Sie jedoch aufgefordert, eine Begründung für ihre Behauptungen und Bewertung abzugeben, dann ist das einzige, was sie können, eine weitere Bewertung, eine weitere Behauptung, dieses Mal in Form einer Beschimpfung, anzufügen. Was man mit solchen Personen, die offensichtlich zu einer rationalen Auseinandersetzung weder Willens noch in der Lage sind, tun soll, wir haben keine Ahnung und schwanken zwischen Ignorieren und Verprügeln. Aber eines wissen wir: Von uns erhalten sie keinen fussbreit Kompromiss.

weiter

Ganz recht! Keinen Fußbreit!

ahoy
hellboy
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!

hellboy

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1653
    • View Profile
Re: Social Justice Warrior Watch
« Reply #5 on: 2014, 11, 12; 15:30:00 »
Quote from: stupidedia.org
Schopenhauer to go

Basierend auf Arthur Schopenhauers 38 rhetorischen Kunstgriffen wird im Folgenden die Kunst, Recht zu behalten, für den alltäglichen Gebrauch zusammenfassend beschrieben. Ziel hierbei ist nicht das Auffinden der Wahrheit, sondern das effiziente Durchsetzen des eigenen – möglicherweise auch falschen – Standpunktes. Für alle Techniken, Recht zu behalten, gilt gleichermaßen: Ablenken vom Thema, Erklärungen einfordern, Rechtfertigungsdruck aufbauen. Wenn der Diskussionsgegner (im Folgenden DG) sich zu verteidigen beginnt, hat er verloren.

weiter

das kannte schon der schopenhauer, und es hat sich bis auf die technische plattform nix geändert.

ahoy
hellboy
« Last Edit: 2014, 11, 12; 17:34:51 by hellboy »
Darwin was wrong.                   i'd rather be morally right
Man is still an ape.                   than politically correct!